Grundpflege

Grundpflege

Grundpflege wird auch Direkte Pflege genannt und bezeichnet die Unterstützung von pflegebedürftigen Personen bei der alltäglichen Pflege. Diese beinhaltet alle Tätigkeiten, die eine grundlegende Versorgung des Patienten gewährleisten. Die Grundpflege kann vorübergehend oder dauerhaft erfolgen.
Diese Pflegeleistungen umfassen Hilfe und Unterstützung bei regelmäßigen und wiederkehrenden Aufgaben im Alltag, wie z. B. der Körperpflege, der Ernährung, dem Toilettengang und der Mobilität im eigenen Zuhause.

✓Körperpflege (z.B. Waschen, Baden, Duschen, Zahnpflege, Haarpflege, An und Auskleiden)
✓Darm- und Blasenentleerung (z.B. Toilettengang, Inkontinenzversorgung)
✓Mobilität (z.B. Aufstehen, Gehen, Stehen, Bewegungsübungen, Lagern und Betten)
✓Ernährung (z.B. Zubereiten von Fertiggerichten, Hilfe bei der Nahrungs-und Flüssigkeitsaufnahme)
✓Vorbeugende Maßnahmen (z.B. gegen Dekubitus)

und viele weitere Leistungen!